Frauen Unterwegs FrauenReisen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

SILVESTER IM HARZ

A. 27.12.17 - 01.01.18

Der Winter im Harz ist besonders schön. Wohltuende Spaziergänge in frischer Luft, Rodelpartien, Schneeballschlachten und eine Bummeltour durch die hell erleuchteten Straßen der wunderschönen Stadt Goslar bieten sich bestens an.

Gemeinsam könnt Ihr die Jahreswende erleben und mit Frauen zusammen Silvester feiern, es Euch gut gehen lassen und die winterliche Natur genießen. Ihr könnt Euch kulinarisch verwöhnen lassen, am Kaminfeuer träumen und das Jahr Revue passieren lassen. Als besonderes Sahnebonbon gibt es für jede eine Massage- oder Reiki- Entspannung.

UNTERKUNFT
Eure Unterkunft ist die Frauenpension Arleta in Goslar, idyllisch und ruhig direkt am Waldesrand. Die liebevoll und individuell gestalteten Zimmer sind mit Waschbecken und Dusche ausgestattet, die Toiletten befinden sich auf dem Flur. Es gibt ein behindertengerechtes DZ mit eigenem Bad und WC (gegen Aufpreis). Ein großes Kaminzimmer, ein gemütlicher Wintergarten und eine Terrasse stehen ebenfalls zur Verfügung.

Ein Hund gehört zum Arleta dazu.

ANREISE
Goslar ist gut mit dem Zug zu erreichen. Am Nachmittag des Anreisetages (ab ca. 16 Uhr) werdet Ihr gerne am Bahnhof abgeholt.








zurück   Inhalt der Seite druckoptimiert anzeigen.Seite drucken  
         
 
  PREIS:

Bitte immer für andere angezeigte Termine über die Seite Reisetermine diese neu anwählen.

zur Buchung


LEISTUNGEN: Transfer vom/zum Bhf. Goslar, Übernachtung in DZ, Frühstück, 2 x Essen, 1 x Silvesterfeier inkl. Büffet, 1 geführter Spaziergang, Gutschein für 1 x Stadtführung oder 1 x Saunabesuch, 1 x Massage oder Reiki, Reiseleiterin

EZ-ZUSCHLAG: 18,- €/Nacht (mit DU, Waschbecken), geteiltes WC 

NICHT IM PREIS ENTHALTEN: An- und Abreise, Kosten für Ausflüge mit öffentl. Verkehrsmitteln, weitere Verpflegung

Bahnfahren leicht gemacht
mit dem Pauschalreise-Zugticket (RIT) von Bahnhof zu Bahnhof, mit Zügen der Deutschen Bundesbahn. Nähere Informationen und Preise in unserer Rubrik "Mit Zug zum Ziel" oder hier klicken.

TEILNEHMERINNEN: 
2 - 14 Frauen

VERANSTALTERIN:
Kooperationspartnerin